Main menu

Die SV auf dem Wolfsberg

Treffen der SV auf dem Wolfsberg – ein kleiner Rückblick

Wie jedes Jahr traf sich die gesamte SV um Projekte, Ausflüge und weitere organisatorische Dinge zu besprechen.

Die SV hat sich nach dem Anwesenheitscheck in viele Teams aufgeteilt, um schneller und besser arbeiten zu können. Es gab für jede Gruppe bestimmte Aufgaben die erledigt, festgehalten und abschließend präsentiert werden mussten: der Sponsorenlauf, der Sporttag, die Sek1-Disco und die Nikolausaktion

  1. Sammeln
  • Als erstes war ordentlich grübeln angesagt. Je kreativer desto besser!
  • Schreiben: Fleißig war jeder, ohne Wenn und aber!

Tippen: Alles noch einmal speichern, damit nichts verloren geht!

  1. Vorstellen
  • Damit etwas eingeführt werden kann, muss es alle überzeugen.
  • Angebot & Nachfrage

  1. Abstimmen
  • Zum Schluss wird aufgeräumt. Was nicht wirklich überzeugt hat, wird entfernt.
  • Essen: Als Belohnung gab es dann für alle auch noch was Leckeres!

Eine gemeinsame Vorstellung erfolgte indem wir diese per PowerPoint präsentierten.

,,Alle für einen, einer für Alle!‘‘

Konrad Adenauer Gymnasium Kleve

Konrad Adenauer Gymnasium Kleve