Main menu

So sieht die Zukunft aus!

… jedenfalls, wenn es nach unseren Schülerinnen und Schüler geht. Denn im Projekt “Kinderzukunftswerkstatt” (unter der Leitung von Herrn Tyssen) haben sie sich einen ganz konkreten Plan für den seit jeher umstrittenen Minoritenplatz ausgedacht: ein echter Treffpunkt soll es sein, mit Platz für eine Disko, aber auch Wohnraum für Senioren, man soll dort gemütlich seinen Tag verbringen können – und das alles im knallig-bunten Stil des Star-Architekten Friedensreich Hundertwasser!

Ihre Ideen präsentierten die Schülerinnen und Schüler der 5.-7. Klassen nun in der Volksbank Kleve, wo man ihre Entwürfe noch eine ganze Weile bestaunen darf. Auch die NRZ berichtete bereits. Lesen Sie hier den Artikel online…

…oder hier die gedruckte Variante:

Übrigens: das Projekt ist – neben der AG Fairständnis – für den Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises nominiert. Klicken Sie hier, dann werden Sie zur Abstimmung weitergeleitet!

Text: Judith Keßler; Foto: Artikel aus der NRZ vom 30.9.2017

 

Konrad Adenauer Gymnasium Kleve

Konrad Adenauer Gymnasium Kleve