Main menu

Sie ziehen nach Kleve?

Und Sie möchten Ihr Kind bei uns anmelden? Das ist super!

Klicken Sie hier für weitere Informationen und Kontaktdaten!

Schuljahresabschluss - Ehre, wem Ehre gebührt!

Das Schuljahr endet am KAG kurz vor der Zeugnisvergabe traditionell mit einem gr…

Schöne Ferien!

Das KAG verabschiedet sich in die Ferien! Während die Schülerinnen und Schüle…

Zeitzeugenbesuch am KAG

Berichte von Zeitzeugen sind ein unglaublicher wichtiger Teil der Auseinanderset…

Letzter Schultag!

Jetzt ist er da: der letzte Schultag im Schuljahr 2017-2018! Viele haben ihn …

Ein Besuch im Zoo

Ein Besuch im Zoo ist immer interessant und lehrreich - aber hätten Sie gedacht,…

Präsentation der großen Arbeiten

Für alle Schülerinnen und Schüler der Montessoriklasse 6a war es ein tolles und …

Wandertag der EF

Am Dienstag, den 10.07, fuhr die EF nach Oberhausen in die Trampolinhalle "Tiger…

Sportfest der SV

Das Sportfest der SV findet immer dann statt, wenn sich das Lehrerkollegium kurz…

Ein Besuch im Zoo

Ein Besuch im Zoo ist immer interessant und lehrreich – aber hätten Sie gedacht, dass man damit auch Fremdsprachen lernen kann? Ja, man kann!

Das gilt auf jeden Fall für die Schülerinnen und Schüler des Diff-Kurses Niederländisch der 8. Klassen. Die hatten sich nämlich im Unterricht gründlich auf ihren Zoobesuch vorbereitet. Zunächst erstellten sie Informationsmappen über verschiedene Tiere – natürlich auf Niederländisch! Dafür benötigten sie viele neue Worte: ein “stokstaartje” ist ein Erdmännchen, das Fell heißt “vacht”, und wenn niederländische Tiere Würmer und Insekten verspeisen, dann “vreten ze wormen en insecten”.

Ihr neues Vokabelwissen haben die Schülerinnen und Schüler schließlich im Klever Tiergarten gleich ausprobiert. Auf dem Rundgang hielten sie in kleinen Gruppen Referate über die jeweiligen Tiere – und wurden gleich in der Nachbarsprache angesprochen! Das war ein schöner Abschluss des ersten Lehrjahres Niederländisch.

Text: Judith Keßler, Fotos: Annegret Götz

Präsentation der großen Arbeiten

Für alle Schülerinnen und Schüler der Montessoriklasse 6a war es ein tolles und spannendes Ereignis: die Präsentation der sogenannten “Großen Arbeiten”!

Dabei handelt es sich um Projekte, an denen jeder Schüler und jede Schülerin während des gesamten Schuljahres gearbeitet hat. Indem sie zu ihrem jeweiligen Thema forschten, haben sie ganz viel über Recherche, Organisation und Planung sowie über Präsentation gelernt. Und natürlich war das Publikum begeistert!

Text: Judith Keßler, Fotos: Wolfgang Tyssen

Wandertag der EF

Am Dienstag, den 10.07, fuhr die EF nach Oberhausen in die Trampolinhalle “Tiger Jump”. Um 08:00 Uhr morgens wurden sie von einem Reisebus abgeholt. Bei der Ankunft wurden alle freundlich empfangen und bekamen eine kurze Einführung. Dann ging‘s auch schon direkt los!

Im Tiger Jump gibt es viele verschiedene Angebote, so zum Beispiel den Long Jump. Dies ist eine lange Trampolinstrecke für jede Menge Tricks und Skills. Weitere Angebote sind die Schnitzelgrube, der Tower Jump, der Open Jump, der Big Airback Jump und vieles mehr, so dass jeder etwas gefunden hat, das ihm Spaß macht und die Gruppe hat sich auf die gesamte Halle verteilt. Es waren schöne, aber auch anstrengende eineinhalb Stunden, die schnell vorbei gingen.

Text / Fotos: Sidrah, Antonia, Lina, Lotta, Vicktoria

Sportfest der SV

Das Sportfest der SV findet immer dann statt, wenn sich das Lehrerkollegium kurz vor Schuljahresende zurückzieht um sich die Köpfe über Noten und Versetzungen zu zerbrechen. Da hatten es unsere Schülerinnen und Schüler doch viel besser: sie durften drinnen und draußen die verschiedensten Sportarten ausprobieren und sich in ihrem Können miteinander messen. Wie viel Spaß das gemacht hat, sehen Sie an den Fotos!

Wir danken der SV ganz herzlich für die Organisation und Durchführung des Tags!

Text: Judith Keßler, Fotos: Philipp Thissen

Konrad Adenauer Gymnasium Kleve

Konrad Adenauer Gymnasium Kleve