Main menu

Tag der Naturwissenschaften am Konrad-Adenauer-Gymnasium

Grundschüler experimentierten am Konrad-Adenauer-Gymnasium

Großen Andrang gab es am 05. Februar von 15:00 bis 17:00 am KAG. Etwa 70 Viertklässler schwärmten durch die naturwissenschaftlichen Fachräume. Hier gab es verschiedene Mitmachangebote, von spannenden Blicken durch das Mikroskop, chemischen und physikalischen Experimenten, simulierten Vulkanausbrüchen, bis zum sportlichen Trinken im Handstand gegen die Schwerkraft und vieles mehr. In Kleingruppen wurden die jungen Forscher von 7 Lehrerinnen und Lehrern und vielen älteren Schülerinnen und Schülern angeleitet.

Das Konrad-Adenauer-Gymnasium wurde im Dezember 2017 zum dritten Male in Folge als „MINT-freundliche-Schule“ ausgezeichnet und will dem Anspruch die MINT-Fächer, Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik, weiter durch praxisnahen Unterricht besonders gerecht werden. Hierzu wird die Kooperation mit der Hochschule und lokalen Betrieben ausgebaut und für interessierte Schüler sind Zusatzangebote eingerichtet.

Die Grundschulkinder zeigten großes Interesse und Freude an den Experimenten und fühlten sich in der Schule sehr wohl.

Einen herzlichen Dank an die Lehrerinnen und Lehrer sowie den Schülerinnen und Schüler unserer Schule, die größtenteils in ihrer Freizeit unsere kleinen Gäste engagiert betreuten.

Text: Hans-Jörg Henning, Fotos: Hans-Jörg Henning, Lisa Sundermann

 

 

Konrad Adenauer Gymnasium Kleve

Konrad Adenauer Gymnasium Kleve